Heft06

CHF 20.00

Heft06

Tragen wir Verantwortung für die von uns produzierten Bilder? Müssen wir mit Bildern Rücksicht nehmen? Die Aussage des Kunsttheoretikers W. J. T. Mitchell überlässt die Verantwortung dem Betrachter:

"Ein Bild ist kein Text, der gelesen werden will, sondern die Puppe eines Bauchredners, in die wir unsere eigene Stimme hineinprojizieren. Wenn wir uns von dem, was ein Bild sagt, gekränkt fühlen, gleichen wir dem Bauchredner, der von seiner eigenen Puppe beleidigt wird.»
(Mitchell, Bildtheorie 2008, Buchrücken)

Wie unterscheidet sich unsere bildhafte Vorstellung beim Lesen einer Schlagzeile ohne Bilder von einer Schlagzeile mit Abbildungen?

Publikation des Verbandes der Schweizer Lehrerinnen und Lehrer für Bildnerische Gestaltung LBG-EAV


Kategorie Heft

Schlagwörter